Engagement

DHAG e.V.

Deutsche Heredo-Ataxie Gesellschaft

Hausbesuche

Die Aktion „Hausbesuche“ soll mobilitätseingeschränkten Personen die

Möglichkeit geben, durch ehrenamtliche Kräfte zu Hause bzw. in Pflegeeinrichtungen besucht zu werden.

 

Ansprechpartner:

Wolfram Schlums (dhagnrw@ataxie.de)

Mitgliederbetreuung

Wir teilen Freud und Leid miteinander. Mitglieder die

im Krankenhaus liegen oder länger erkrankt sind, bekommen eine Genesungskarte.

 

Ansprechpartner:

Marion Nadke (lisa@ataxie.de)

Glückwunschkarten

Mitglieder die einen runden Geburtstag (ab 10 Jahre bis.....) feiern,

bekommen von der DHAG eine handgeschriebene Glückwunschkarte.

Natürlich nur, wenn bei der Anmeldung Daten hinterlegt sind.

Das gleiche gilt für die Mitgliedschaft von 10, 25 und 30 Jahre.

Gratulantin im Namen der DHAG ist Marion Nadke

Notfallpass

Was tun, wenn ich ins Krankenhaus muß und kann mich nicht verständigen, bzw. die Erkrankung Ataxie ist vor Ort unbekannt?

Wir haben uns Gedanken gemacht und einen Notfall-Ausweis erstellt, den Sie selbst oder vom Arzt/einer Person Ihres Vertrauens ausfüllen lassen können. Gefaltet kann der Ausweis im Geldbeutel sichtbar mitgeführt werden.

Der Pass ist für Mitglieder erhältlich bei der Gechäftsstelle der DHAG.