Aktuelles

DHAG e.V.

Deutsche Heredo-Ataxie Gesellschaft

Wir (DHAG) suchen eine Standbesetzung für den:

 

90. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

 

20. – 23. September 2017 in Leipzig!

 

Wir haben die Möglichkeit einen Stand für die DHAG zu reservieren!

Aber noch keinen Vertreter, der den Verein präsentiert und somit

allen Mitgliedern in der Öffentlichkeit eine Stimme gibt!

Anmeldeschluss ist der 23.02.2017.

Meldet euch bei: dhag@ataxie.de

 

Einladung und Anmeldung

zum

Bundestreffen 2017und der Mitgliederversammlung 2017

Datei anklicken, um zu vergrößern

Einladung

Anmeldung fürs Bundestreffen und

zur Mitgliederversammlung (am Computer ausfüllbar)

Preisliste

Vorgesehenes Programm

Leider funktioniert

das Ausfüllen

nicht bei jedem,

bitte bei

dhag@ataxie.de

oder

majofrajo@ataxie.de

melden, um die Originaldatei

zu erhalten!

Habt ihr eine Aktion für den Tag der Seltenen geplant? Dann meldet euch bei der ACHSE an. Auch wir freuen uns über Terminhinweise und Fundusberichte (fundus@ataxie.de)

Infomaterial über Ataxie-Erkrankungen könnt Ihr in der Geschäftsstelle anfordern (dhag@ataxie.de)

Gerne könnt Ihr die Grafik von Gooding in eure Mail -Signatur übernehmen. Je mehr nämlich von der Möglichkeit wissen, durch den Einkauf zu spenden ohne selbst einen Cent mehr zu zahlen, um so effektiver ist die Aktion.

Danke für eure Hilfe!

Mit Spenden ist sehr viel zu erreichen ...

Viele denken, dass nur große Beträge wirksam sind ...

Nein - in der Gemeinschaft können letztlich viele, kleine Spendengelder zielführend sein. Darum freuen wir uns sehr, wenn auch Ihr der DHAG eine Spende zukommen lassen würdet.

"GEMEINSAM SIND WIR STARK..."

Als nächstes kommt die neue Hilfsmittelbroschüre für Ataxiebetroffene heraus.

Dank Eurer Unterstützung ist es möglich, solche Unterlagen zu erstellen und Euch somit auf den neusten Stand zu bringen.

Mit Euren Spendengeldern werden u. a. neue Computer und Bildschirme für unsere Geschäftsstelle finanziert, um reibungslose und schnelle Bearbeitung zu gewährleisten.

 

Wie Ihr seht, ist alles irgendwo zielführend ...

Ob mit Spenden oder auch mit ehrenamtlicher Hilfe eurerseits, die wir immer gerne begrüßen, seid Ihr aktiv.

Herzlichen Dank für Eure Unterstützung!

im Namen des Vorstandes - Christiane

 

Hier findet Ihr verschiedene Möglichkeiten die DHAG zu unterstützen!

Im November hat Marcel Wünschel seinen Rücktritt aus dem Vorstand der DHAG mitgeteilt. Der Vorstand bedankt sich für die gemeinsame Zeit!

Astrid Meyer hat ihr Mandat, als Vertreterin des Vorstandes niedergelegt auch ihr, sei an dieser Stelle gedankt!

Ein großes Dankeschön an die DaimlerAG, ProCent

 

In der Geschäftsstelle waren wir schon lange damit beschäftigt zu überlegen, wie wir unseren PC auf einen aktuellen und sicheren Stand bringen können.

 

Da kam die Idee auf, bei Daimler AG, ProCent, wegen einer Förderung anzufragen.

 

Markus Probst, langjähriges Mitglied und Mitarbeiter von Daimler, hat uns gleich dahingehend unterstützt. Eine Förderung geht nur durch einen Daimler Mitarbeiter.

 

Nachdem wir dann hier in der Geschäftsstelle einen Antrag für unser Projekt „Technik zur Mitgliederkommunikation“ gestellt hatten, erhielten wir im September die Bewilligung in Höhe von 1.500 €.

 

Wir danken der Daimler AG für das tolle Engagement und die wichtige Unterstützung auch im Namen des Vorstandes und der Mitglieder der DHAG e.V.

Wir sind nun wieder bestens ausgestattet, vor allem was die Datensicherheit angeht.

 

Förderung nach § 20h SGB V:

Das Seminar in Wiesbaden-Naurod 2016 "Integration und Teilhabe" wurde von dem Bundesverband AOK

mit einem Förderbeitrag in Höhe von 4.000 € als Fehlbedarfsfinanzierung bezuschusst.

Wir danken der AOK für diese Unterstützung.

 

 

Für das Jahr 2016 hat die DHAG e.V. eine pauschale und kassenartenübergreifende

Förderung gem. § 20h SGB V in Höhe von 21.000 € erhalten. Dazu gehören folgende

aufgeführte Bundesverbände der Krankenkassen, die sich zur GKV-Gemeinschaftsförderung

auf Bundesebene zusammengeschlossen haben:

 

Verband der Ersatzkassen e.V. (vdek)

AOK-Bundesverband, GbR

BKK Dachverband e.V.

IKK e.V.

Knappschaft

Sozialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und Gartenbau

Wir bedanken uns für diese immer wieder notwendige finanzielle Unterstützung ganz herzlich!

Außerdem wurde die DHAG e.V. bei der Projektförderung durch folgende Krankenkassen berücksichtigt:

 

AOK-Bundesverband, GbR 4.000 € - Seminar/Workshop "Integration und Teilhabe"

Techniker Krankenkasse 280 € - Flyer zur Jugendarbeit

Auch hierfür ergeht ein herzliches Dankeschön! "

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

„Helft uns mit der kostenlosen App smoost, Spenden für unser Projekt zu sammeln! Dazu einfach die App herunterladen und für unser Projekt Prospekte durchsehen. Durch eure Klicks können wir PROJEKT hoffentlich bald verwirklichen.“

Hier der Link, direkt zu unserem Projekt:

https://smoo.st/it/beudi

 

Wo bist du?

Das Internet bietet eine ideale Plattform für junge Ataxie - Erkrankte, Risikopersonen und Anghörigen, um Kontakt zu Gleichaltrigen und Gleichgesinnten herzustellen.

Die DHAG möchte junge Menschen (bis ca. 35 Jahre) auffordern und ermutigen Kontakt aufzunehmen bzw. Ansprechpartner zu werden.

Wenn du Zeit und Lust hast, die Jugendarbeit mitzugestalten oder dir die Arbeit als Ansprechpartner vorstellen kannst schreib an jugend@ataxie.de